Editorial

Don't fuck '21!

Liebe Leserinnen, liebe Leser, "Fuck 2020!", sang Scooter jüngst bei Böhmermann. Ganz ohne Frag’: Da ist was dran! Die uns bekannt-gewohnte Welt: Ein Virus hat sie auf den Kopf gestellt Und viel Übel angericht'! Auch Apotheken schont es nicht. Die Innenstädte ausgestorben, Manch' 1A-Lage ganz verdorben. Ins Netz verlagert sich die Macht. DocMorris drüber schallend...

»weiter lesen

Nachrichten

Zum neuen Jahr

Zunächst einmal vielen herzlichen Dank dafür, dass Sie uns auch im neuen Jahr die Treue halten bzw. gerade frisch an Bord des "AWA-Schiffs" gekommen sind! Wir freuen uns, dass wir Sie 2021 begleiten und bei den neuen Herausforderungen unterstützen dürfen, die in Sachen Apothekenmanagement auf Sie zukommen. Natürlich sind wir immer für Anregungen und für Kritik offen! Kommen Sie gerne...

»weiter lesen

Fragen und Antworten

Gripsgymnastik

Der "Maskenzauber" geht im neuen Jahr weiter: Zweimal sechs FFP2-Masken stehen "Risikopatienten" noch zu. Sie rechnen mit 10.000 Masken. Diese Angebote liegen vor: 10.000 Stück entweder in 25er-Packungen zu 1,10 € oder in Fünfer-Packungen zu 1,20 € oder einzeln verpackt zu 1,40 €, jeweils je Maske. Abrechnen können Sie 5,17 € plus Mehrwertsteuer je Maske...

»weiter lesen

Der Internetnutzer, das unbekannte Wesen?

Welche Rolle die Gesundheit in der Online-Welt spielt

Welche Rolle spielt der Themenkomplex "Gesundheit" für die gut 60 Mio. Internetnutzer ab 16 Jahren in Deutschland, wenn sie sich online tummeln? Das hat die Arbeitsgemeinschaft Online Forschung e.V. (agof) in ihren jüngsten "facts & figures Pharma" untersucht (n=279.427). Demnach interessieren sich online 42,1% für Gesundheitsthemen,35,3% für...

»weiter lesen

Finanz- und Wirtschaftsdaten

Eckdaten auf einen Blick

Auferstanden aus Ruinen?

Ihre Chancen 2021

2021 dürfte als "Übergangsjahr" in die Geschichte eingehen: Die (Nach-)Wehen der Corona-Pandemie, die digitalen Umbrüche und nicht zuletzt neue politische Weichenstellungen durch die anstehenden Wahlen bergen Risiken, aber auch Chancen für die Aktiven und Mutigen.

»weiter lesen

(Vermeintliche) Fortschritte auf dem Prüfstand

Welche digitalen Prozesse wirklich sinnvoll sind

Die Digitalisierung ist nicht einfach eine Hürde, die man überspringen kann. Das haben wir wohl mittlerweile alle erkannt. Aber welche Veränderungen können wir erwarten, wenn wir analoge Prozesse in der Apotheke durch ihre digitalen Pendants ersetzen?

»weiter lesen

Das Apothekenteam als Uhr

Warum Sie den aktuellen Zeigerstand kennen sollten

Vieles in unserer Welt dreht sich im Kreis, ganz wie die Zeiger einer Uhr. Das gilt auch für die Entwicklung Ihres Apothekenteams. Damit Sie jeweils adäquat eingreifen können, sollten Sie wissen, wo die Zeiger gerade stehen. Schauen wir uns die Apothekenteam-Uhr also näher an!

»weiter lesen

Lernen ohne Zwang und Langeweile

Wie Sie das Wissen Ihrer neuen Mitarbeiter spielend updaten

Die zeitlichen und personellen Ressourcen sind zwar begrenzt, dennoch müssen unerfahrene Mitarbeiter fit für den Handverkauf (HV) gemacht werden. Glücklicherweise gibt es Methoden, mit denen sich Fachwissen in Eigenregie und ohne großen Aufwand vermitteln lässt.

»weiter lesen

"Da fehlt doch jemand!"

Wie Sie Vertretungspersonal finden

Egal ob ein Mitarbeiter kurzfristig ausfällt oder Sie selbst demnächst einen längeren Urlaub planen: Wer eine Vertretung für seine Angestellten oder sich selbst sucht, der findet auf dem Markt einige Angebote. Ein paar Knackpunkte sollten Sie aber unbedingt beachten.

»weiter lesen

Eine unendliche Geschichte

Worauf Sie bei Chefvertretungen rechtlich achten sollten

Die rechtliche Stellung, die den immer mal wieder dringend benötigten Vertretungen für Apothekenchefs zukommt, wird stets aufs Neue diskutiert. Angesichts einer aktuellen Entscheidung ist nun einmal mehr Bewegung in die Sache gekommen.

»weiter lesen

Wenn die Eltern Hilfe brauchen

Welche Kosten sind absetzbar?

Viele ältere Menschen sind irgendwann auf die tatkräftige Unterstützung durch nahe Angehörige oder Pflegedienstleister angewiesen. Ob und in welcher Weise die entsprechenden Aufwendungen steuerlich absetzbar sind, lässt sich nicht ganz einfach beantworten.

»weiter lesen

Werbungskostenabzug für Zweitstudium

Praxissemester im Ausland

Seit 2014 gilt auch eine "Bildungseinrichtung" als erste Tätigkeitsstätte – zumindest bei einem Vollzeitstudium. Gleichwohl können laut Bundesfinanzhof für ein Auslandspraxissemester (vorweggenommene) Werbungskosten wie bei einer "Dienstreise" geltend gemacht werden.

»weiter lesen

Nichts ist unmöglich

Neujahrs-Zauber und andere Überraschungen

"Nichts ist unmöglich" – so tönt es von einer bekannten Automarke. 2021 ist historisch einmalig leise gestartet. Manch einen wird es sogar gefreut haben. Wer hätte gedacht, dass selbst eine Tradition wie das Silvester-Feuerwerk von heute auf morgen über Bord geworfen wird? Und das wohl dauerhaft, denn wer wird sich noch für etwas einsetzen, was knallt, stinkt, umweltschädlich ist und...

»weiter lesen