Editorial

Bon Appétit!

Liebe Leserinnen, liebe Leser, wo gehen Sie lieber essen? Im familiengeführten Restaurant nebenan, wo Ihr Schnitzel seinen Weg vom lokalen Metzger direkt auf Ihren Teller findet? Oder bei Ikea, wo man Ihnen Ihre standardisiert hergestellten Köttbullar aufs Tablett legt? Die Frage erscheint Ihnen abwegig? Leider nur ist sie es nicht. So berichtet die „Süddeutsche Zeitung“, dass die Ausgaben für...

»weiter lesen

Nachrichten

In Kürze

Sie als Apothekenleiter haben zwar hoffentlich keine Probleme mit der Befreiung von der gesetzlichen Rentenversicherung (gehabt). Falls Sie aber eines Tages über einen Wechsel in die Industrie nachdenken sollten, könnte eine aktuelle Entscheidung des Bundessozialgerichts (BSG) interessant werden (Urteil vom 22.03.2018, Aktenzeichen: B 5 RE 5/16 R). Demnach ist ein Apotheker nicht nur dann von der...

»weiter lesen

Fragen und Antworten

Gripsgymnastik

Um „Jumbopackungen“ ist es still geworden. Aber wie lange noch? Die 100er-Packung eines Chroniker-Präparates werde durch eine „Jahres-Packung“ mit 400 Stück ersetzt. Herstellerpreis (ApU) 80 € für 400 Stück statt 20 € für die 100er-Packung, GKV-Versicherter, normale Zuzahlung. Wer profitiert und wer verliert jeweils wie viel? Lösung des Rätsels aus dem letzten AWA 7/2018: Negative...

»weiter lesen

Sich vor Diebstählen und Co schützen

Sicherheitsmaßnahmen in der Apotheke

Laut APOkix des Instituts für Handelsforschung (IFH) Köln waren im vergangenen Jahr 52,6% der befragten Apothekenleiter von Diebstählen betroffen, 16,7% von Einbrüchen und 0,5% von Überfällen. Immerhin gut ein Viertel der Befragten vertritt (zumindest tendenziell) die Meinung, in der Vergangenheit „hohe wirtschaftliche Verluste“ durch Diebstähle, Einbrüche oder Überfälle erlitten zu haben. Zwar...

»weiter lesen

Mitarbeiterengagement

Motivationsfaktoren

Unter „Mitarbeiterengagement“ versteht man die Motivation der Mitarbeiter, überdurchschnittliche Leistungen zu erbringen. Je höher das Engagement, desto produktiver die entsprechenden Unternehmen, desto geringer die Mitarbeiterfluktuation, desto zufriedener die Kunden und desto besser in der Folge die finanziellen Ergebnisse. Wie aber können Sie das Engagement Ihrer Mitarbeiter steigern? Laut der...

»weiter lesen

Höhenflug gestoppt?

Ladenmieten 2017/2018

Jährlich analysieren wir die Ladenmieten in wichtigen Städten und Metropolregionen. Welche Preise werden aktuell bezahlt, und wie haben sie sich entwickelt? Sind attraktive Ladengeschäfte für Apotheken im Zuge des Immobilienbooms überhaupt noch erschwinglich?

»weiter lesen

Anreize setzen und wirtschaftlichen Erfolg erzielen

Vergütungsmodelle für Filialleiter

Die Stellen von Filialleitern lassen sich sehr unterschiedlich ausgestalten. Unstrittig ist das Ziel: Sie sollten für den Filialleiter attraktiv sein und zum Nutzen des Unternehmens beitragen. Doch wie – insbesondere mit welchem Vergütungsmodell – kann man das realisieren?

»weiter lesen

Man(n) kauft in der Apotheke

Wie Sie Männer gezielt ansprechen

Auch wenn Männer vielleicht nicht ganz so häufig Kunden in der Apotheke sind wie Frauen, bilden sie eine lukrative Zielgruppe. Indem Sie spezifisch auf das männliche Einkaufsverhalten eingehen, können Sie Umsatz und Gewinn in dieser Zielgruppe optimal steigern.

»weiter lesen

Zwischen Apotheke und häuslichen Verpflichtungen

Was Sie tun können, um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu gewährleisten

Das Thema „Vereinbarkeit von Beruf und Familie“ gewinnt immer mehr an Brisanz – und wird somit auch für die Apotheke ständig wichtiger. Doch was können Sie tun, um Ihren Mitarbeitern und vielleicht auch sich selbst den Spagat zwischen Arbeit und Familienleben zu vereinfachen?

»weiter lesen

Ein weiterer Aspekt der Datenschutz-Grundverordnung

Was gilt beim Arbeitnehmer-Datenschutz?

Bei der Diskussion über das Datenschutzrecht und die ab dem 25.05.2018 zwingend umzusetzende Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) geht es vorwiegend um den Umgang mit Kundendaten (vgl. AWA 7/2018). Aber auch Arbeitnehmer haben ein Recht auf den Schutz ihrer Daten.

»weiter lesen

Bitcoin & Co

Das Finanzamt nicht vergessen

Kryptowährungen sind durch die Kursexplosion des Bitcoin im Herbst letzten Jahres in den Fokus des öffentlichen Interesses geraten. Zwischenzeitlich ist der große Hype vorüber, und die Finanzverwaltung stellt klar, welche Steuerregeln hierbei überhaupt gelten.

»weiter lesen

Erbschaft- und Schenkungsteuer

Vermögen steuerfrei verteilen

Haben Ehepartner den Wunsch, ein größeres Barvermögen untereinander zu verteilen, ist häufig die Erbschaft- bzw. Schenkungsteuer im Weg. Mit der sogenannten „Eigenheimschaukel“ lässt sich die Steuerbelastung optimieren. Was darunter zu verstehen ist, erfahren Sie im Folgenden.

»weiter lesen

Eine kritische Rückschau

Früher war alles besser!?

Was waren das noch für Zeiten: Die Summen auf den begehrten „100-D-Mark-Rezepten“ wurden rot eingerahmt, addiert wurde im Kopf. Heute liegt bereits der durchschnittliche Rezeptwert weit höher. Rechner begannen sich seinerzeit jedoch schon mit zunehmendem Tempo durchzusetzen. Trotzdem dominierte das Katalog- und Listenwälzen. Eine Million Mark galten als kritische Apotheken-Umsatzgrenze. Die...

»weiter lesen