Editorial

Die Schildkröten-Ökonomie

Schildkröten sind bekanntlich sehr langlebige, gemütliche, genügsame Wesen. Schnelle Schritte liegen ihnen nicht, erst recht keine steilen Steigungen oder gar Gefälle – Überschlaggefahr! Zum Ausgleich dieser signifikanten Schwächen hat die Evolution sie mit einem kräftigen Panzer ausgestattet. Offenkundig funktioniert dieses Prinzip seit vielen Millionen Jahren. Aber die Natur hat eben noch viele...

»weiter lesen

AWA-Rückblick

Nachrichten in aller Kürze

Als Reaktion auf das EuGH-Urteil zur Rx-Preisbindung soll es nach Informationen von DAZ.online ab Dezember eine Unterschriftenaktion in allen deutschen Apotheken geben. Dem Vernehmen nach sollen die Bürger nicht gegen den Rx-Versandhandel oder für den Erhalt der Rx-Preisbindung unterschreiben, sondern die Arbeit der inhabergeführten Apotheken vor Ort unterstützen. Der Bundesverband der...

»weiter lesen

AWA

Gripsgymnastik

Zum Thema Frequenzmarketing passt diese Aufgabe: Coupons z. B. auf Flyern oder als eigenständige Zugabe beim Kauf bestimmter Produkte sind ein bekanntes Marketinginstrument. Dabei können Sie einen prozentualen Rabatt (sinnvolle Höhe?) ausloben oder auch einen festen Betrag (quasi einen Gutschein). Beides wird im Handel praktiziert. Was ist dabei attraktiver (aus Kundensicht), was günstiger und...

»weiter lesen

Nahrungsergänzungsmittel

Nachfrage wächst zweistellig

Enorme Zuwächse wies 2015 der Markt der Nahrungsergänzungsmittel (NEM) auf – das zeigt ein aktueller Report von IMS Health. Danach stieg die Nachfrage nach NEM gegenüber dem Vorjahr um 11,8 % auf 153 Millionen Packungen im Wert von 1,1 Mrd. € zum effektiven Verkaufspreis (+ 9,1 %). Dabei greifen Frauen häufiger aus eigenem Antrieb zu NEM als Männer: 25 % der weiblichen und 18 % der männlichen...

»weiter lesen

Pharmaindustrie

Die Top-Firmen 2015

Die nach Rx-Arzneimittelumsatz weltweit größten Pharmafirmen waren in 2015 (zu Herstellerpreisen, in Mrd. US-$): Pfizer (USA, 43,1 Mrd. $)Novartis (CH, 42,5 Mrd. $)Roche (CH, 38,7 Mrd. $)Merck & Co. (USA, 35,2 Mrd. $)Sanofi (F, 34,9 Mrd. $)Gilead Sciences (USA, 32,2 Mrd. $)Johnson & Johnson (USA, 29,9 Mrd. $)GlaxoSmithKline (GB, 27,1...

»weiter lesen

Rx-Festpreise unter Beschuss

Hantieren mit Nitroglyzerin

Die möglichen Folgen des EuGH-Urteils zur Rechtmäßigkeit von Bonuszahlungen ausländischer Versandapotheken sind bislang nicht abzuschätzen. Manch einer träumt vielleicht auch hierzulande davon, den Markt „aufzumischen“. Doch wie sind eigentlich die Karten verteilt?

»weiter lesen

Fit im modernen Marketing

Frequenzmarketing in der Apotheke (Teil 2)

Praktikables Frequenzmarketing in der Apotheke: Viele Regeln und rechtliche Beschränkungen sind das eine, Erfolg das andere, erwünschte Element. Sieben, aus langjähriger praktischer Erfahrung gewonnene Erfolgsbausteine bilden den Schwerpunkt dieser Serie.

»weiter lesen

Tue Gutes und rede darüber

Public Relations für Ihre Apotheke

Gerade in immer unsicherer werdenden Zeiten – siehe EuGH-Urteil zur AMPreisV – ist es wichtig, dass Sie als Apotheke das Vertrauen „Ihrer“ Kunden vor Ort haben. Ein Weg, dieses zu wecken und zu pflegen, ist eine gut gemachte Öffentlichkeitsarbeit.

»weiter lesen

Heimversorgung

Was Apotheker jetzt wissen sollten

Einige jüngere Entscheidungen der Gerichte haben erhebliche Konsequenzen für heimversorgende Apotheken. Manche Auswirkungen z. B. hinsichtlich der Honorierung der Verblisterung dürften erst langfristig spürbar werden, dafür aber umso durchgreifender.

»weiter lesen

Die Mär vom reichen Chef

Transparenz für Mitarbeiter schaffen

Wir sehen einerseits die Sorgen und Klagen der Inhaber über hohe Kosten und viel zu geringen Ertrag bei zu langen Arbeitszeiten. Andererseits scherzen und tuscheln immer wieder Mitarbeiter abends beim Zählen der Tageskasse, dass sie so viel Geld auch gerne mal hätten.

»weiter lesen

Steuer-Spartipps

Spekulationsgewinn beim Verkauf der Studentenwohnung

Möchte der Nachwuchs auswärts studieren, stellt sich schnell die Frage nach der bestmöglichen Lösung für die Studentenbude. Gerade in beliebten und attraktiven Universitätsstädten ist der Kauf einer Wohnung durch die Eltern eine echte Alternative zur angemieteten Wohnung, da nach Abschluss des Studiums eine weitere Vermietung nahezu garantiert bzw. eine gewinnträchtige Veräußerung möglich...

»weiter lesen

Steuer-Spartipps

Mitarbeiter-Incentives: „E-Bikes“ im Aufwind

In Ballungszentren und Großstädten verlässt das Elektrofahrrad langsam sein Nischen-Dasein und wird mehr und mehr zur echten Alternative zum Pkw – auch und gerade für die Fahrten zur Arbeit. Weil abgabenoptimierte Entlohnungsformen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber gleichermaßen interessant sind, liegt es auf der Hand, dass Unternehmen verstärkt darüber nachdenken, Mitarbeitern „E-Bikes“ auch zur...

»weiter lesen